ÖSTERREICHISCHER KYNOLOGENVERBAND

Parvo Warnung

Im nördlichen Niederösterreich ist es bei einigen Hunden zu Ansteckungsfällen mit dem Parvovirus gekommen.

Da es sich hierbei um eine sehr schwere, hochansteckende Erkrankung handelt empfiehlt der Österreichische Kynologenverband folgende Maßnahmen:

  • Der Besuch von Veranstaltungen, Hundekursen etc. sollte ausschließlich Hunden ermöglicht werden, die über einen gültigen Impfschutz verfügen. Dies gilt im Besonderen auch für Wettkämpfe und Ausstellungen.
  • Ungeimpfte Welpen sollten aus diesem Grund nicht in Veranstaltungen oder Kurse eingebracht werden.
  • Im Krankheitsfall muss unverzüglich der Tierarzt zur Abklärung kontaktiert werden. Betroffenen ist unbedingt von direktem Kontakt mit anderen Hunden/ Hundehaltern abzuraten.

Herzlich Willkommen zur ÖKV Homepage!

Der Österreichische  Kynologenverband (ÖKV), gegründet 1909, ist der Dachverband von rund 100 österreichischen Hundeverbänden mit rund 500 angeschlossenen Vereinen, die sich mit Sport, Haltung, Erziehung, Ausstellung, Ausbildung, Prüfung und Zucht des Hundes beschäftigen. Der Österreichische Kynologenverband ist als einziger österreichischer Hundedachverband Mitglied der internationalen Dachorganisation des Hundewesens, der FCI (Fédération Cynologique Internationale). >>> weiter

 

NEWS aus der FCI & Zirkulare >>>weiter

Bundessportorganisation (BSO)

 

Mit der Sparte Gebrauchshunde außerordentliches Mitglied der Bundessport-organisation (BSO)

Infos

NEWS

Terminvorschau


15.11.2019

2. Obmännerkonferenz

Beginn: 18 Uhr
Ort: 2362 Biedermannsdorf, Siegfried-Marcus-Straße 7 (1. Stock)


02.12.2019

Ringtraining

Unkostenbeitrag: € 10,--


06.12.2019

Ringtraining

Unkostenbeitrag: € 10,--




Terminübersicht

Unsere Partner